Startseite | Seminartermine | Seminarbuchung | Kursfeedback | Kontakt | AGB | Impressum

Empfehlenswertes

Bücher rund um EFT und mehr

EFT-Edition

Durch unsere langjährige Erfahrung haben wir natürlich auch viele Informationen zusammen getragen. Einiges davon möchten wir Ihnen weiter empfehlen. Das betrifft nicht nur Literatur über das Thema EFT und Energiepsychologie, sondern auch Themen, die generell unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden angeht.

Unter jedem Link finden Sie eine Anzahl von Hinweisen und Infos zu den verschiedensten Themen, seien es Bücher, Webseiten oder Filme. Stöbern Sie einfach mal durch!

NEU: der Online-Shop der EFT-Edition
Alle unsere Veröffentlichungen finden Sie jetzt auch auf unsere Webseite www.eft-edition.com

Bücher über EFT

Problemthemen in der täglichen Praxis - Bücher zu Trauma, Hyperaktive Kinder, Doublebind und mehr

Lösungsmöglichkeiten - empfehlenswerte Bücher zur praktischen Umsetzung von Lösungen

Quantenphysik und Biologie - neue Ansätze der Genforschung, Biophysik, Zellforschung und Metaphysik

EFT & Forschung - eine Liste von Forschungsartikeln über EFT

Gesundheit - Hinweise und Tipps für eine ganzheitliche Förderung des Wohlbefindens

Leuchtkraft-Meditationen - live von und mit Gabriele Rother


Viel Erfolg und Freude beim lesen & ausprobieren!

Liebe Frau Rother, lieber Herr Rother
ich möchte Ihnen von ganzem Herzen danke sagen für die unglaublichen Auswirkungen die Ihr Buch bei mir bewirkt haben.
Ohne Seelenstriptease bei einem unbekannten Therapeuten, mit vielen Sitzungen und hohem zeitlichen und finanziellen Aufwand habe ich mit nur wenigen Klopfanwendungen ein ganz neues, freies Gefühl und Selbstverständnis für mein Leben gewonnen.
In der Zwischenzeit bin ich nach Nizza geflogen, ok einige Male habe ich auf dem Hinflug geklopft, wir hatten zauberhafte Tage an der Cote d`Azur und einen glatten Rückflug - mit Tränen des Glücks in meinem Auge, neugefundene Freiheiten zollen ihren Tribut.
Ich bin im ganzen viel gelassener und entspannter geworden - und einige alte Wunden und Narben schmerzen plötzlich nicht mehr
Meinen Dank kann ich nicht in Worte fassen
Ich hoffe, dass noch viele Menschen durch ihr Buch diese positiven Erfahrungen machen und wünsche Ihnen viel Erfolg
Ganz herzliche Grüße
C. H.

Webseiten, Videos & mehr

Weitere Empfehlungen für Ihre Gesundheit und Selbstverantwortung

* Klare und hilfreiche Channelings von Pamela Kribbe (siehe auch www.eft-edition.com)

* Netzfrauen - Frauen wehren sich!!

* Psychopharmaka - Todesfalle für Ihr Kind

* Kent-Depesche - Mehr Wissen, besser Leben! Alles, was Sie nicht in der Zeitung lesen

* Sternenlichter - eine astrologische Seite zu aktuellen Situationen und mehr


Weitere informative Seiten finden Sie auch unter der Rubrik Gesundheit

Holzersche Permakultur

Wüste oder Paradies

Von der Renaturierung bedrohter Landschaften über Aqua-Kultur und Biotop-Aufbau bis zum Urban Gardening

Hier noch etwas, was besonders mir am Herzen liegt - die Holzersche Permakultur. An den Wurzeln anfangen, statt Symptome zu verwalten... Daher geht der verdoppelte Inhalt unseres "Eigentlich-Schweins" plus für jede verkaufte DVD zusätzlich 1€ an gemeinnützige Projekte, die Sepp Holzer weltweit mit seiner Arbeit unterstützt.

2012 unterstützen wir das Projekt OTEPIC, einen Schul- und Lehrgarten für die Ärmsten in den Slums von Kitale in West- Kenia. HIER [5.689 KB] können Sie nähere Infos zu dem Projekt herunter laden.

"Holzer Permakultur ist...
eine natürliche Form der Landwirtschaft, die auf ein Arbeiten mit den Kreisläufen und Wechselwirkungen in der Natur aufgebaut ist. Ein Wirtschaften im Einklang mit der Natur ist nicht nur ökologisch richtig, es kann auch ökonomisch sehr erfolgreich sein!

"Lerne, mit der Natur zu reden, lerne sie richtig einzuschätzen: was bietet sie dir? Wer lernt zu beobachten, wird Nischen in der Produktion und in jedem Bereich der Landwirtschaft finden, die es ermöglichen davon zu leben!"

Natürliches Denken, Leben und Arbeiten ist nicht nur Basis der Bewirtschaftung, es ist eine Lebenseinstellung, die sich quer durch alle Lebensbereiche zieht und nichts ausschließt. Es geht darum, die Verantwortung für unsere Mitwelt und für alle Lebewesen anzunehmen und mit Zivilcourage für die Erhaltung einer lebenswerten Welt einzutreten! Es gilt den Entwicklungen unserer schnelllebigen Zeit voraus zu sein, voraus zu denken, anstatt kritiklos allem nachzulaufen.

"Frag die Natur, frage dein Land, dein Wasser, deine Tiere, ob sie sich unter deiner Lenkung wohl fühlen."

Holzer Permakultur beinhaltet Landschaftsgestaltung (Terrassenbau, Anlage von Hügel- und Hochbeeten, Wassergärten, Teichen, Humusrückhaltebecken, Trocken- und Feuchtbiotopen, Kleinklimazonen, etc.), Agroforstwirtschaft (Einbeziehung von Bäumen und Sträuchern in die landwirtschaftliche Nutzung), Fischerei, Wasserpflanzenzucht, Tierhaltung, Obstbau, und die Kultivierung Heilkräutern. Es geht um die Entwicklung selbsterhaltender Systeme, einer „symbiotischen“ Landbewirtschaftung, die es jedem Einzelnen ermöglichen, seine persönliche Lebensstrategie darin zu entwerfen.

Holzer Permakultur wird im In- und Ausland auf zahlreichen Betrieben, in Institutionen und im Rahmen von Großprojekte praktiziert. Sie zeigt alternative Nutzungsmethoden in Extremzonen (von alpinen Regionen wie etwa am Krameterhof im Lungau bis hin zu Trockengebieten in Spanien und Portugal) auf, beschäftigt sich mit der Rekultivierung durch Intensivlandwirtschaft geschädigter Flächen, mit Katastrophenvorbeugung (Hochwasser, Erosion, Sturmschäden, etc.), der Planung ganzheitlicher Projekte, bis hin zur Schaffung von Natur-Erlebnis-Landschaften. Besonderes Augenmerk wird auf den Wasserhaushalt der Landschaft gelegt, denn Wasser ist Leben!"

Dieser Text ist von der Webseite von Sepp Holzer .
Mit unserem "Eigentlich-Schwein" unterstützen wir das Projekt OTEPIC, einen Schul- und Lehrgarten für die Ärmsten in den Slums von Kitale in West- Kenia. HIER [5.689 KB] können Sie nähere Infos zu dem Projekt herunter laden.

  YYY 59861721968 * Copyright by Gabriele Rother * Erstellt mit Liebe & Sorgfalt zum Wohle aller, mit Dank an alle, die dazu beigetragen haben.* 12370744 YYY